Warum wir Silverstripe verwenden


Grundsatzentscheidung



Natürlich gibt es eine breite Anzahl an verschiedenen Content-Management-Systemen, die alle ihre Vorteile und Nachteile haben. Typo3, Joomla, Wordpress sind jene Systeme, die am häufigsten eingesetzt werden.

Wir setzen seit über sieben Jahren auf das quelloffene, international entwickelte CMS Silverstripe und haben damit bisher rund 200 Webseiten umgesetzt.

Vergleich zu anderen Systemen

Im Vergleich zu anderen Systemen fällt vor allem die hohe Anpassungsfähigkeit und der simple Aufbau der Administrations-Oberfläche auf. Normalerweise reicht eine 1 bis 2-stündige Schulung, um die Grundzüge des Systems zu erklären.
Wir versuchen stets, das System möglichst gut an die entsprechenden Kundenanforderung anzupassen und zeigen immer nur jene Buttons und Formulare im Administrationsbereich an, die auch wirklich benötigt werden.

Überblick - Silverstripe bietet ...

  • eine übersichtliche und intuitive Administrationsoberfläche
  • eine eingebaute Versionsverwaltung, damit Inhalte niemals verloren gehen
  • dynamische (selbst­wartbare) Kontaktformulare
  • eine eingebaute Mitgliederverwaltung, die bei Bedarf an ein Newsletter-System gekoppelt werden kann
  • eine erweiterbare Basis für größere Systeme: das System kann sehr leicht und effektiv auf unterschiedliche Szenarien angepasst und erweitert werden.

Zukunftsfähigkeit

  • Sämtliche Webseiten von uns werden selbstverständlich mit Responsive Design umgesetzt: das bedeutet, dass die Webseite automatisch auf Desktop, Laptop, Tablet und Smartphone perfekt angezeigt wird.
  • Auf Suchmaschinenoptimierung legen wir besonderen Wert: wir geben Ihnen Tipps und zeigen Ihnen Tricks, wie Sie bei Google besser gelistet werden.
  • Ebenso erfüllen wir natürlich die gesetzlichen Vorgaben der Barrierefreiheit im Internet.