Videos

Das aufstrebende Format der Online-Werbung.


Ein Format erregt zunehmend unsere Aufmerksamkeit - das Video

Ob Kurzfilm, Animation, Amateurvideo, 360° View oder Live-Streams. Bewegtbild-Content zieht die Aufmerksamkeit sofort auf sich, und erreicht so mehr User als unbewegter Content.

Durch das Ansprechen mehrerer Sinne wird die Kommunikation durch das Video klarer. Geräusche, Stimmen und Musik unterstreichen visuelle Inhalte und transportieren Emotionen besser als jedes andere Medium.

Inhalte sind etwa Tiere, Witz oder große Emotionen - alles was sich im Netz großer Beliebtheit erfreut. Denn um verbreitet zu werden, muss das Video gefallen. Wichtig dabei; das Video darf nicht zu werblich sein, da das die Hemmschwelle des Teilens, Likens oder Kommentierens gewaltig senkt. Und das wäre am Ziel vorbei.

Beim Video Marketing geht es allerdings um mehr als eine möglichst große Reichweite zu schaffen.

Durch das Anschauen eines Videos beschäftigen sich User unbewusst mit der Marke – und nehmen diese immer stärker und positiver wahr. Videoclips etwa erfreuen sich mehr Interessenten als Pressetexte, welche nicht selten schwer zu lesen sind. Ein weiterer Pluspunkt; mit steigendem Interesse steigt auch die Verweildauer der User auf der jeweiligen Seite. Anleitungen und Tutorials werden vielfach als Instrument zur Kundenbindung eingesetzt und Verkaufszahlen erhöhen sich durch das zeigen vom Produkt im Einsatz.

Doch nicht nur bei den Konsumenten sind Videos beliebt, auch Google bewertet Seiten mit Video-Content besser und verschafft ihnen mehr Sichtbarkeit – ein klarer Wettbewerbsvorteil gegenüber dem Mitbewerb.